SPEICHERTECHNIK

Speichertechnologie von heute

werden sie zum selbstversorger

Mit einem Speichersystem können Sie den Strom aus Ihrer Photovoltaikanlage auch am Abend und in der Nacht nutzen. Überschüssige Energie der PV-Anlage wird in einer Batterie zwischengespeichert. Der überschüssige Strom steht somit durchgehend für die Versorgung im Haushalt zur Verfügung. Das sorgt für maximale Unabhängigkeit von den Strompreisen und hilft der Umwelt. 

Wie funktioniert das?

Der Wechselrichter wandelt den Gleichstrom aus der PV-Anlage in haushaltsüblichen Wechselstrom um. Damit können während des Tages die Stromverbraucher im Haushalt betrieben werden. Der Wechselrichter ist in den Leistungsklassen 3, 4 und 5 kW erhältlich.

Der Zähler dient der Optimierung sowie Darstellung des eigenen Stromverbrauchs. Somit wissen Sie auf einen Blick, wie viel Sonnenenergie zur Verfügung steht und wie viel Strom Sie verbrauchen. Überschüssiger Strom wird zwischengespeichert und steht somit am Abend und in den Nachtstunden für die Versorgung im Haushalt zur Verfügung. Die Speichergröße ist individuell wählbar (3,6 bis 9,6 kWh).

Individuell anpassbare Lösung

Die Speicherlösung ist trotz ihrer Einfachheit so flexibel, dass sie individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Die Speichergröße der Fronius Solar Battery kann einerseits an Ihren Haushalt angepasst, als auch im Nachhinein erweitert werden. Darüber hinaus ist der Speicherort flexibel wählbar, insbesondere müssen der Wechselrichter und die Batterie nicht im gleichen Anlagenraum installiert sein.

REVOLUTIONÄR IN DER BEDIENUNG

Dank integriertem WLAN lässt sich die Speicherlösung direkt mit Ihrem Smartphone, Tablet, PC oder Notebook verbinden. Mit dem Online-Portal sowie der zugehörigen App Fronius Solar.web sehen Sie ganz genau, wie viel Strom Sie verbrauchen, wie Ihr Speicher geladen wird und wie viel Energie zur Verfügung steht. Die Bedienung ist dabei beeindruckend einfach.

 

Sie haben Fragen und möchten einen Termin mit uns vereinbaren? Dann kontaktieren Sie uns hier.

Fronius
Speichertechnik