Der Trophäenschrank von KSE füllt sich – InnoInstall Award Sieger 2021

Der Trophäenschrank von KSE füllt sich – InnoInstall Award Sieger 2021

Die Klaus Schleicher Energietechnik GmbH & Co. KG aus Eichenzell hat sich in dieser Woche einen weiteren Titel gesichert: den InnoInstall Award 2021, der von TESVOLT, einem führenden Gewerbespeicherhersteller, initiiert wurde. Der verliehene Preis würdigt dabei das exklusive wie innovative Energiekonzept, das KSE in seinem neuen Firmensitz implementiert hat. Der Photovoltaikexperte aus Osthessen setzte sich dabei gegen ein breites Teilnehmerfeld durch.

Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Tobias Farnung, Marketingverantwortlicher von KSE, die Gäste, unter denen sich eine TESVOLT-Delegation sowie zahlreiche Mitarbeiter von Klaus Schleicher Energietechnik befanden. „Es scheint mir, als bewegen wir uns auf den Spuren des FC Bayern München. Schließlich stellt der Inno Install Award 2021 bereits den zweiten Gewinn einer renommierten Auszeichnung in diesem Kalenderjahr dar. Auch in diesem Titel lässt sich das Herzblut und die Begeisterung unserer täglichen Arbeit ableiten“, verdeutlicht Tobias Farnung, der das im CUBE errichtete Energiekonzept als ein osthessisches Leuchtturmprojekt beschreibt.

Sven Hunteman, Area Manager Mitte/Ost von TESVOLT, legte den Fokus in seiner Rede ebenfalls auf die Strahlkraft dieses Leuchtturmprojekts und sieht in dem Unternehmen aus der Gemeinde Eichenzell einen verdienten Gewinner des Awards, der in diesem Jahr Premiere feierte. „Das Energiekonzept von KSE hat mich auf voller Linie überzeugt. Der ganzheitliche Ansatz, die Sektorenkopplung aus Wärme, Mobilität und Strom in Einklang zu bringen, wurde hier akribisch verfolgt, fachmännisch konzipiert und erstklassig umgesetzt“, begründet Sven Huntemann.

Es folgte die Übergabe der etwa zehn Kilogramm schweren Trophäe, die mit einem originellen Design ausgestattet ist. Unter tosendem Applaus nahm Klaus Schleicher, Geschäftsführer von KSE, den Pokal entgegen.

„Dieser Pokal trägt eure Handschrift und ist euer Verdienst. Vielen Dank“, richtet Klaus Schleicher die ersten Worte seiner Ansprache an die anwesenden Klimahelden von KSE und fügt an: „Der InnoInstall Award 2021 ist eine Auszeichnung mit einer enormen Tragweite, weil hier ein Energiekonzept mit dem Herzstück Speichersystem prämiert wird. Dies zeigt die eminente Bedeutung von Speichersystemen. Ich gehe sogar so weit, dass Speicher – egal in welcher Größe – zum wichtigsten Produkt dieser Dekade gekürt und damit das Smartphone ablösen werden, das bekanntlich die voran gegangene Dekade geprägt hat.“